Die erste Million (Dosimeter) ist geknackt

Es gibt ja auch für erfahrene Software-Entwickler so Dinge, die man sich schwer vorstellen kann – vor allem, wenn es 2012 ist und man gerade ein „kleines Dosimeterverwaltungsprogramm“ schreibt…

Und dann sitzt man ein paar Jahre später an der monatlichen Statistik für die von uns betriebenen ProRadia-Server und stellt fest, dass auf einem davon jetzt mehr als 1.000.000 Dosimeter in der Datenbank vorhanden sind.

Eine Million zwanzigtausendfünfhunderteinundsechzig Dosimeter in der Datenbank

Diesem Moment des väterlichen Stolzes folgten dann weitere Datenanalysen und beeindruckende Kennzahlen (01/2014 – heute):

  • Mehr als 6,3 Millionen Zugriffe auf diesen Server bei ca. 26.500 Logins
  • Über 15.000 neue Personen wurden dort angelegt
  • Die Server-Verfügbarkeit liegt im Schnitt bei 100%, der schlechteste Wert war 99,94% im Mai 2016

Und das Sahnehäubchen bei der Geschichte ist, dass sich dabei die Performance des Systems kein bisschen verschlechtert hat – es gab sogar immer wieder deutliche Verbesserungen bei den vergangenen Releases.

In diesem Sinne – auf die nächste Million!