Kein Datenaustausch mit AWST München vom 19.06. – 22.06.

Im Rahmen des Betriebsübergangs vom Helmholtz Zentrum München zu Mirion Technologies wird es am Wochenende Umzugsarbeiten an der Infrastruktur der Auswertungsstelle München (AWST) geben, welche auch den Datenaustausch über die DosiCon-Schnittstelle betreffen.

Aus diesem Grund wird es von Freitag, den 19.06.2020 ab ca. 12 Uhr bis Montag, den 22.06.2020 ca. 8 Uhr keine Verbindung zum System der Auswertungsstelle geben.

ProRadia kann natürlich trotzdem verwendet werden, um Daten anzuzeigen und Daten zu erfassen, welche nicht die amtliche Personendosimetrie betreffen.

Folgende Funktionen sind nicht möglich:

  • Bearbeitung der AWST-Betriebsdaten
  • Bestellungen und Bedarfsänderungen (Dosimeter und Artikel)
  • Bearbeiten von Personendaten
    • Betrifft auch die Übernahme einer SSR-Nummer
  • Bearbeitung von Dosimeterdaten
    • Verlust melden
  • Änderung von Dosimeter-Zuordnungen
    • Zuordnungsvorschlag übernehmen
    • Einzeln ausgeben

Falls Sie dazu Fragen haben, wenden Sie sich gerne an den ProRadia-Support.